Rechtliche Hinweise und CGU

Die Website wurde von der Agentur Influenci in Propriano entworfen. Es wird von SAS OVH gehostet. Die Veröffentlichung wird von SARL SAMPIERO, RCS Ajaccio B 750 342 552 verwaltet.

Artikel 1: Gegenstand
Diese AGB bzw. Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln rechtlich die Nutzung der Dienste der Website des Hôtel Sampiero (im Folgenden „die Website“ genannt).

Um den Vertrag zwischen der Firma SARL SAMPIERO und dem Nutzer zu begründen, muss der Zugang zur Website durch die Annahme dieser AGB erfolgen. Durch den Zugriff auf diese Plattform akzeptieren Sie diese AGB.

Artikel 2: Zugang zur Website
Die Website ist für jeden Benutzer mit Internetzugang von überall aus kostenlos zugänglich. Alle für den Zugang zu den Diensten notwendigen Kosten (Computerausrüstung, Internetverbindung usw.) gehen zu Lasten des Nutzers.

Der Zugang zu den den Mitgliedern gewidmeten Diensten erfolgt mit einem Benutzernamen und einem Passwort.

Aus Wartungs- oder anderen Gründen kann der Zugriff auf die Website vom Herausgeber ohne Vorankündigung oder Begründung unterbrochen oder gesperrt werden.

Artikel 3: Datenerfassung
Für die Erstellung des Benutzerkontos ist die Erhebung von Informationen zum Zeitpunkt der Registrierung auf der Website notwendig und obligatorisch. Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar über Informationstechnologie, Dateien und Freiheiten erfolgt die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten unter Wahrung der Privatsphäre.

Gemäß dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978, Artikel 39 und 40, hat der Benutzer das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch zu seinen personenbezogenen Daten. Dieses Recht kann über die Seite „Kontakt“ dieser Website ausgeübt werden.

Artikel 4: Geistiges Eigentum
Die Marken, Logos sowie die Inhalte der Website (Grafiken, Texte usw.) sind durch das Gesetz über geistiges Eigentum und das Urheberrecht geschützt.

Das Reproduzieren und Kopieren von Inhalten durch den Nutzer bedarf der vorherigen Genehmigung der Website. In diesem Fall ist jede Nutzung zu kommerziellen Zwecken oder Werbezwecken untersagt.

Artikel 5: Haftung
Obwohl die auf der Website veröffentlichten Informationen als zuverlässig gelten, behält sich die Website das Recht vor, die Zuverlässigkeit der Quellen abzulehnen.

Die auf der Website veröffentlichten Informationen dienen rein informativen Zwecken und haben keinen Vertragswert. Trotz regelmäßiger Aktualisierungen übernimmt die Website keine Haftung für den Fall, dass sich nach der Veröffentlichung Änderungen der Verwaltungs- und Rechtsbestimmungen ergeben. Gleiches gilt für die Nutzung und Interpretation der auf der Plattform übermittelten Informationen.

Die Website lehnt jegliche Verantwortung für etwaige Viren ab, die die Computerausrüstung des Benutzers nach der Nutzung oder dem Zugriff auf diese Website infizieren könnten.

Die Website kann im Falle höherer Gewalt oder unvorhersehbarer und unüberwindbarer Handlungen Dritter nicht haftbar gemacht werden.

Die vollständige Garantie der Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten wird von der Website nicht gewährleistet. Die Website verpflichtet sich jedoch, alle hierfür erforderlichen Methoden bestmöglich umzusetzen.

Artikel 6: Hypertext-Links
Die Website kann aus Hypertext-Links bestehen. Durch Anklicken dieser verlässt der Nutzer die Plattform. Letzterer hat keinen Einfluss auf den Inhalt der Webseiten, auf die sich diese Links beziehen, und kann nicht für den Inhalt verantwortlich gemacht werden.

Artikel 7: Cookies
Beim Besuch der Website kann es zur automatischen Installation eines Cookies in der Navigationssoftware des Benutzers kommen.

Cookies sind kleine Dateien, die vorübergehend auf der Festplatte des Computers des Benutzers abgelegt werden. Diese Cookies sind notwendig, um die Zugänglichkeit und Navigation auf der Website sicherzustellen. Diese Dateien enthalten keine personenbezogenen Daten und können nicht zur Identifizierung einer Person verwendet werden.

Die in Cookies enthaltenen Informationen werden verwendet, um die Navigationsleistung auf der Website zu verbessern.

Durch das Surfen auf der Website akzeptiert der Benutzer Cookies. Ihre Deaktivierung kann über die Einstellungen der Browsersoftware erfolgen.

Artikel 8: Veröffentlichung durch den Benutzer
Auf der Website können Mitglieder Kommentare veröffentlichen.

Die Website hat das Recht, Veröffentlichungen a priori zu moderieren und kann deren Online-Veröffentlichung ohne Angabe von Gründen ablehnen.

Das Mitglied behält alle seine geistigen Eigentumsrechte. Jede Veröffentlichung auf der Website impliziert jedoch die Übertragung des nicht ausschließlichen und kostenlosen Rechts an den Verlag, die Veröffentlichung überall und auf jedem Medium für die Dauer des geistigen Eigentums darzustellen, zu reproduzieren, zu ändern, anzupassen, zu verbreiten und zu senden. Dies kann direkt oder durch einen autorisierten Dritten erfolgen. Dies betrifft insbesondere das Recht zur Nutzung der Veröffentlichung im Internet und in Mobilfunknetzen.

Der Verlag verpflichtet sich, bei jeder Nutzung neben der Veröffentlichung den Namen des Mitglieds anzugeben.

Der Nutzer trägt die Verantwortung für alle Inhalte, die er online stellt. Der Nutzer verpflichtet sich, keine Inhalte zu veröffentlichen, die geeignet sind, den Interessen Dritter zu schaden. Für alle rechtlichen Schritte, die ein geschädigter Dritter gegen die Website einleitet, ist der Nutzer zuständig.

Die Löschung oder Änderung der Inhalte des Benutzers durch die Website kann jederzeit, aus beliebigem Grund und ohne Vorankündigung erfolgen.

Artikel 9: Vertragsdauer
Dieser Vertrag ist auf unbestimmte Zeit gültig. Mit Beginn der Nutzung der Dienste der Website kommt der Vertrag gegenüber dem Nutzer zustande.

Artikel 10: Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit
Dieser Vertrag unterliegt der französischen Gesetzgebung. Das Fehlen einer gütlichen Beilegung von Streitfällen zwischen den Parteien erfordert die Einschaltung der zuständigen französischen Gerichte zur Beilegung des Streits.